Heimtextil

Heute startet das Summer-Special

Es ist soweit: In Frankfurt am Main geht heute Heimtextil Summer Special 2022 an den Start. Bis zum 24. Juni präsentieren internationale Anbieter von Wohn- und Objekttextilien ihre Neuheiten und Trends - parallel zur Techtextil und Texprocess. Insgesamt sind rund 2.300 Ausstellern aus 63 Ländern vor Ort und bilden damit ein vielfältiges Produktangebot der textilen Inneneinrichtung ab.

Daneben bietet die Trendpräsentation in der Halle 4.0 wertvolle Orientierungshilfe für die Zukunft der Heimtextilbranche. Unter dem Motto „Next Horizons“ ruft sie zu neuen Denkweisen au und beleuchtet deren Wandel zu einem langfristig ausgerichteten Denken für eine nachhaltigere Industrie. Zudem präsentieren zum Summer Special eine Vielzahl an Textildesignern aus aller Welt ihre Kollektionen.

Auch Beratungs- und Produktangebote für den Bettenfachhandel werden auf dem Heimtextil Summer Special umfassend beleuchtet. Dabei dient die Heimtextil Conference „Sleep & More“ als Anlaufstelle für Vertreter des Bettenfachhandels, wo sie ein hochkarätiges Programm mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Produktvorstellungen erwartet.

Für die bequeme Planung des Messebesuchs und die Orientierung vor Ort bietet die Messe Frankfurt die Heimtextil Navigator App an. Diese umfasst eine schnelle Aussteller- und Produktsuche mit Favoritenmerkliste, einen interaktiven Geländeplan mit Zoom in die Hallenebenen, den Eventkalender mit allen relevanten Terminen und die Übersicht der Heimtextil Trends 22/23 in Halle 4.0.

Diese Seite teilen