Profino

Neue Marke im Portfolio

Auf der Suche nach einem robusten und doch eleganten weißen Geschirr, das für den täglichen Einsatz ebenso geeignet ist wie für die Festtafel? Dafür bietet sich weißes Glasgeschirr von Corelle an. Ab sofort gehört die US-Marke, die seit 1981 Tafelzubehör aus diesem material fertigt, zum Portfolio von Profino.

Das dreilagige Spezialglas von Corelle wird in einem besonderen Verfahren gehärtet und ist resistent gegen Absplitterungen, Bruch sowie Kratzer. Es ist dreimal widerstandsfähiger als herkömmliches traditionelles Keramikgeschirr, dabei jedoch rund 50 Prozent leichter und 50 Prozent platzsparender, heißt es aus Solingen. Auch in puncto Nachhaltigkeit habe das Vitrelle-Geschirreiniges zu bieten. Es wird in Corning, NY, USA aus bis zu 80 Prozent recyceltem Glas, welches ein Leben lang halten kann, hergestellt. Zudem ist es backofenfest bis 175 °C, mikrowellengeeignet, gefrier- und spülmaschinenfest.

Diese Seite teilen